Shreya Marga

Shreya Marga

Yoga & Meditation by Christina Kunz

Räumlichkeiten

Yoga im Bindu Die Kurse drinnen finden in den schönen Räumlichkeiten des Bindu Zentrums Weinsberg in der Schwabstraße 24, statt. Wenn du gerne mehr erfahren möchtest, dann klicke auf den weiterführenden Button. Bindu Yoga im...
Weiterlesen "Räumlichkeiten"

Kurse

„Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geist“ — Patanjali Hier findest du Yoga-Liebe! Du möchtest kostenlos in meinem Kurs schnuppern? Dann melde dich gerne bei mir über kontakt@shreyamarga.de Es sind alle Level...
Weiterlesen "Kurse"

Yogastile

Im Yoga gibt es einen übergeordneten Begriff, der alle Yogastile umfasst – das ist Hatha Yoga. Alle Yogapraktiken, die auf der Matte ausgeübt werden, gehören zu Hatha Yoga. Auch Vinyasa Yoga zählt daher zu Hatha...
Weiterlesen "Yogastile"

Über mich

„Immer mehr wuchs in mir der Wunsch mein erworbenes Wissen an andere weiterzugeben. Ihnen die wundervolle Welt des Yoga zu eröffnen.“ — Christina Kunz Mein Werdegang: März 2021 – Oktober 2021 200h Vinyasa Yoga Ausbildung...
Weiterlesen "Über mich"

News

Kursinformationen

Yoga im Grünen

endlich wieder da! Yoga im Grünen ist immer wieder eine schöne und bereichernde Erfahrung. Zusammen im Einklang mit der Natur Yoga zu praktizieren muss man mal erlebt haben! Erfahre mehr "Yoga im Grünen"

VHS Kurs in Ellhofen

ich freue mich ab 20.02.2024 meinen neuen Kurs über die Volkshochschule ankündigen zu können. Der gedruckte Kalatog liegt nun seit heute überall bereit. Du kannst dich auch gerne über diesen Link anmelden: https://www.vhs-unterland.de/kurssuche/kurs/Vinyasa-Yoga/241EL30145 Erfahre mehr "VHS Kurs in Ellhofen"

Meditationsunterricht

Du beschäftigst dich schon lange mit deinem Mindset und würdest gerne etwas verändern? Dann kann Meditation genau das Richtige für dich sein! Durch den Erwerb meiner Zusatzqualifikation als Meditationsleiterin kann ich dir das Thema gerne näher bringen. Wenn du alles über die Modalitäten erfahren möchtest, dann schau auf der Seite Meditation - Shreya Marga vorbei. Erfahre mehr "Meditationsunterricht"

Yoga für Events

Du möchtest deinem Event eine ganz besondere Note verleihen? Dann buche mich gerne für deine Veranstaltung. Alle Informationen und Preise findest du auf meiner Seite Specials. Erfahre mehr "Yoga für Events"

Über Shreya Marga

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Shreya Marga

Shreya oder Shreyas heißt „das Gute“ oder auch „das Bessere“, „das Überlegene“, „die gute Handlung“, „Verdienst“. Und Marga heißt „der Weg“. „Marga“ ist eben der Weg. Wenn du dein Leben lebst, dann bist du auf einem Weg, einem Lebensweg. Und da ist es wichtig, dass du den Weg des Guten wählst. Es gibt Shreya Marga und Preya Marga. Preya Marga ist der Weg des Angenehmen, der Weg des Vergnügens, der Weg, das zu tun, was dir in den Kopf kommt, das zu tun, was deine Sinne, dein Ego, deine Emotionen dir sagen, das, was irgendwo andere auch tun und was einfach und leicht ist. Das ist alles Preya Marga. Aber Preya Marga führt dich zur Bindung, führt dich letztlich zum Leid.

Obgleich die Mehrheit der Menschen oft Preya Marga gehen, stehen wir ja immer wieder am Scheideweg. Shreya Marga heißt, du überlegst: „Was ist das Gute? Wie kann ich meine Fähigkeiten so einsetzen, dass ich anderen Gutes tue? Wie kann ich etwas tun, dass ich etwas vom Herzen her mache, mit Liebe? Wie kann ich die Herzen anderer berühren? Und wie kann ich an mir selbst arbeiten? Wie kann ich Gott verwirklichen? Wie kann ich das höchste Selbst verwirklichen?“ Das ist Shreya Marga. Indem du Shreya Marga gehst, kommst du letztlich zu Ananda, zur höchsten Freude. Währenddessen, wenn du Preya Marga gehst, kommst du zunächst mal zu Sukha, zu Vergnügen, aber langfristig zu Dukha, zu Leiden, denn durch das Erfüllen von Wünschen und durch das Erfüllen von dem, was dir in den Sinn kommt, wirst du nicht glücklich, sondern langfristig unglücklich.

Indem du das tust, was gut ist, hast du ein erfülltes Leben, du entwickelst dich spirituell, du erfährst immer mehr Liebe. Du verbindest dich mit anderen Menschen. Du verbindest dich mit der Natur. Du verbindest dich mit Gott und schließlich erfährst du die Gottverwirklichung. Und so stammt das Konzept von Shreya Marga und Preya Marga auch aus einer Upanishade, nämlich der Katha Upanishade, in welcher der Lehrer, Yama, seinem Schüler, Nachiketas, von der Unsterblichkeit erzählt.

Nachiketas hatte die Frage gehabt: „Wie kann ich Unsterblichkeit erreichen?“ Und Yama hat gesagt: „Unsterblichkeit ist nicht auf der physischen Ebene zu haben. Unsterblichkeit kommt, wenn du dein höchstes Selbst verwirklichst.“ Dann kommt die Frage: „Wie verwirklicht man das höchste Selbst?“ Eben indem du Shreya Marga gehst, indem du das Gute tust, Gutes bewirkst. Indem du Gutes tust, was sowohl heißt, anderen Gutes tun, als auch heißt, Gottesverehrung zu üben, und an deinem eigenen Geist zu arbeiten, wirst du ein erfülltes, glückliches Leben haben und schließlich in der Meditation das Höchste verwirklichen können.

Quelle: https://wiki.yoga-vidya.de/Shreya_Marga

Yoga Blog

Let‘s talk kosmisch – Dein Podcast der dir mehr Glück und Freude in deinen Alltag bringt

Klingt das nicht spannend für dich? Zusammen mit einer Freundin habe ich einen Podcast gestartet. Michaela und ich sind schon länger Spirit Buddies und tragen nun unsere Botschaft in die Welt hinaus. Wir möchten... Erfahre mehr "Let‘s talk kosmisch – Dein Podcast der dir mehr Glück und Freude in deinen Alltag bringt"

Du findest jetzt auch Meditationen von mir auf YouTube!

Ich freue mich unheimlich dir mitzuteilen, dass ich ab sofort auch auf YouTube vertreten bin. Dort werde ich immer mal wieder Meditationen posten, damit du für dich in die Entspannung kommst. Du kannst gerne... Erfahre mehr "Du findest jetzt auch Meditationen von mir auf YouTube!"

Mindset – Bist du auch dabei?

Das Wort Mindset geistert schon einige Jahre in den Social Media Kanälen herum. Was ist dran? Oder doch nur ein neumodisches englisches Wort dass irgendwie "cool" klingt? Erfahre es hier in meinem Blog. Zunächst... Erfahre mehr "Mindset – Bist du auch dabei?"

Shop

Über den Shop kannst du gerne eine 5er oder 10er Karte erwerben. Gehe dazu auf die Seite Shop und lege die gewünschte Karte in den Warenkorb. Du kannst dich danach bequem über meine Seite anmelden und dort auch bezahlen. Du möchtest einen Gutschein erwerben? Dann schreibe mir einfach.

Kontakt

Du kannst mich gerne über Whatsapp oder Telegram unter der Nummer 017674590635 kontaktieren oder du verwendest das nachfolgende Formular.

Ich freue mich von dir zu hören!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner